Navigator
Categories

Der Tesla Flop ?

IT PC Security Themen und Geschwafel

Der Tesla Flop ?

PostAuthor: Joerg.K » 27 Aug 2018, 09:51

Bildschirmfoto_2018-08-27_10-44-16.png
Bildschirmfoto_2018-08-27_10-44-16.png (123.91 KiB) Viewed 115 times

Der Tesla Flop ?

Börsengang oder doch nicht?
Produktions Quoten und keine Produktions Stätten?
Batterien und keine Rohstoffe aber Billionen Auslandsschulden?

Wo ist da die Logik in eine Aktie zu investieren, die voraussetzt, das Rohstoffe wie seltene Erden, die bekannter weise dringend nötig sind zur Herstellung und Produktion von Hochleistungs-Akkumulatoren zwingend nötig sind?

Wenn eine solche Idee, die ja absolut nicht alt oder unbekannt ist, angeblich die Bahnbrechende Innovation der Zukunft sein soll, aber bekannt ist das die Resourcen die nötig sind immer knapper werden und Länder die über solche Rohstoffvorkommen verfügen derzeit mit den USA im Streit liegen, dann ist es logisch das die Produktion der Akkumulatoren sehr teuer wird.
Ein weiteres Problem ist die Haltbarkeit der Akkumulatoren.
Der Chemische Prozess der in solchen Akkumulatoren abläuft erklärt von alleine und selbst, das die Leistung automatisch immer weiter abnimmt bei dauerhafter Belastung.
Das bedeutet dann wohl das Tesla zwar eine gute Idee ist, in Zeiten der Klima Veränderungen, aber niemals den Massenmarkt so ausfüllen kann wie nötig.
Das bedeutet, das andere Technologien wie die Brenstoffzelle und Wasserstoff die Zukunft sein werden.
Denn….
Wasser haben wir mehr als genug auf unserer Erde.
Trotzdem sehe ich die Forschung im Bereich der Hochleistungs-Akkumulatoren als nötig an.
Sicherlich wird es auch eine Frage der neuen Energie Speicher und Akkumulatoren Entwicklungen sein und der Grundlagen Forschung in Hinsicht auf neue Technologien.
Nehmen wir einmal an, das es in der Zukunft „Hochleistungs Gele“ geben wird, die in der Lage sind Energie zu speichern, dann ist es sogar denkbar das bei verbrauchter Energie nur noch das Gel aber nicht mehr der Akkumulator selbst getauscht werden muss.
Gel ohne Ladung absaugen, neues Gel betanken.

Der Tesla Flop……
Ich frage mich tatsächlich, welcher Inverstor, der dieses Wissen hat, in die Tesla Aktie investiert.
Es ist tatsächlich noch immer so, das die Akkumulatoren und Energiespeicher das Problem sind.

Wenn Tesla und die USA tatsächlich auf dieses Pferd setzen, dann sind sie gezwungen mit Ländern zu handeln die über solche nötigen Rohstofflager verfügen.
Ob das Krieg bedeutet oder friedlicher Handel ist dann die Frage.

Bild Quelle:
http://energyviews.de/16171/der-akkumul ... -kalte-kam
Alle von mir verfassten Text unterliegen kompl. und inhaltlich meinem Urheberrecht.
Wenn du Fehler findest, darfst du sie behalten oder mich darüber informieren, Die Art der Arudrucksweise und Rethorik ist meine Entscheidung.
Wer sich fragt was hier veröffentlicht wird, sollte mich dazu ansprechen, nichts wird hier ohne Grund veröffentlicht. Wie bekannt habe ich ein Problem mit der Scientology L.A. und erwarte für die unfreiwillige Zwangsmitgliedschaft, Rufschädigung und dem Versuch mir meinen Christlichen Glauben zu nehmen eine Entschädigung nicht unter 150Mio Euro zzgl Steuern. Scientology ist ein kriminelles Geschäftsmodell und kann deshalb kein Glaube sein sondern ist eine Sekte, das seine Mitglieder ausbeutet und in die Armut bringt, Nachweise sind im Netz zu finden. Secondar Church of Cannabis sorgt dagegen dafür das seine Mitglider nach Möglichkeit in den Wohlstand gelangen ohne den Betrug an dein eigenen Mitgliedern zu begehen.
My Photo Album: http://s-c-o-c.de/gallery/album.php?album_id=2
Ehrenamtlicher Mitarbeiter ohne Bezüge der Abteilung "K" Joschkar-Ola, Russland / Internet Kriminalität SCAM (organisiertes Verbrechen) Anmerkung, die ehrenamtliche Tätigkeit wird aufgrund div. Gründen zum 01.01.2019 endgültig beendet. Es bedeutet auch, das damit zum 01.01.2019 die Berechtigung meine Daten ein zu sehen endgültig entzogen ist. Ich stehe aber weiterhin bei Fragen kostenpflichtig, wie bekannt Stundensatz a 333,00 Euo/netto zzgl., zur Verfügung. Noch offene Verbindlichkeiten und Ansprüche sind zu begleichen (Wie bekannt befinde ich mich im Insolvenzrecht und Verpflichtung)
Image
Wer sich fragt was das bedeutet, sollte es übersetzen.
User avatar
Joerg.K
Site Admin
 
Posts: 1522
Images: 1447
Joined: 08 Jul 2017, 06:59

Return to IT Geschwafel und Themen



cron