Navigator
Categories

Buschfunk: Flüchtlingshelfer begehen Straftaten, illegale Ei

Nutzungs Regeln, Sie erklären sich automatisch mit diesen Regeln einverstanden bei betreten der einzelnen Bereiche und öffnen der Artikel und Themen als auch der Veröffentlichung von Themen und Artikeln.
http://www.s-c-o-c.de/FILES/Regeln_der_ ... O-C.de.pdf
Der Portal Betreiber und Domaininhaber entscheidet alleine und selbst welche Produkte und Artikel auf der Portal Hauptseite angezeigt, beworben und präsentiert werden. Eine Spende an die Glaubensgemeinde kann hilfreich bei dieser Entscheidung sein.
Änderungen ab Feb 2018 für Moslem bitte lesen:
http://www.s-c-o-c.de/FILES/febmoslem.html
Forum Rules
Nutzungs Regeln, Sie erklären sich automatisch mit diesen Regeln einverstanden bei betreten der einzelnen Bereiche und öffnen der Artikel und Themen als auch der Veröffentlichung von Themen und Artikeln.
http://www.s-c-o-c.de/FILES/Regeln_der_ ... O-C.de.pdf
Der Portal Betreiber und Domaininhaber entscheidet alleine und selbst welche Produkte und Artikel auf der Portal Hauptseite angezeigt, beworben und präsentiert werden. Eine Spende an die Glaubensgemeinde kann hilfreich bei dieser Entscheidung sein.
Änderungen ab Feb 2018 für Moslem bitte lesen:
http://www.s-c-o-c.de/FILES/febmoslem.html

Buschfunk: Flüchtlingshelfer begehen Straftaten, illegale Ei

PostAuthor: Joerg.K » 19 Mar 2018, 23:47

index_html_166bff090f5bc1e2.png

BuschfunkNews, Mrz 18-126
Buschfunk: Flüchtlingshelfer begehen Straftaten, illegale Einreise

Wie man in den Medien so lesen kann,wurde in Italien, Sizilien ein Flüchtlings Helfer Schiff beschlagnahmt. Man wirft den Flüchtlingshelfern Beihilfe zur illegalen Einreise in Italien vor. Wenn man sich die Situation und den Sachverhalt logisch durch den Kopf gehen lässt, ist dieser Vorwurf sogar richtig. Jeder der eine illegale Einreise in ein Land ermöglicht oder unterstützt das eindeutige Visa Regelungen hat, die auch erklären, das eine Einreise ohne gültiges Visa und Aufenthaltsgenehmigung illegal ist, dann ist es logisch den Flüchtlingshelfern die Straftat der Beihilfe zur illegalen Einreise vor zu werfen. Ein anderer Weg ist richtig und nicht illegal. Würden die Flüchtlingshelfer auf See Flüchtlinge aufnehmen aber keins der Europäischen Hoheitsgewässer anliefen oder dort einlaufen ist es keine illegale Handlung oder Straftat. Das bedeutet dann aber auch, das hunderte Schiffe ständig im Mittelmeer kreuzen müssten außerhalb der Hoheitsgebiete und Gewässer und dort die Flüchtlinge dann versorgt und aufgefangen werden können. Ich frage mich immer was diese „Großfressen“ die ja immer alles richtig machen und sich als die guten unfehlbaren hinstellen in ihren Köpfen haben? Ist es nicht logisch und einfach bei deren Mitteln und Kontakten einfach Frachter zu nehmen und diese dann mit Wohncontainern und anderen nötigen Containern voll zu stapeln und dann die Versorgung auf hoher See zu erledigen bis eindeutig geklärt ist ob einzelne eine legale Einreise in die EU……….
Weiterlesen: http://portalbremen.de/buschfunk/newsmrz0318-126.html
Alle von mir verfassten Text unterliegen kompl. und inhaltlich meinem Urheberrecht.
Wenn du Fehler findest, darfst du sie behalten oder mich darüber informieren, Die Art der Arudrucksweise und Rethorik ist meine Entscheidung.
Wer sich fragt was hier veröffentlicht wird, sollte mich dazu ansprechen, nichts wird hier ohne Grund veröffentlicht. Wie bekannt habe ich ein Problem mit der Scientology L.A. und erwarte für die unfreiwillige Zwangsmitgliedschaft, Rufschädigung und dem Versuch mir meinen Christlichen Glauben zu nehmen eine Entschädigung nicht unter 150Mio Euro zzgl Steuern. Scientology ist ein kriminelles Geschäftsmodell und kann deshalb kein Glaube sein sondern ist eine Sekte, das seine Mitglieder ausbeutet und in die Armut bringt, Nachweise sind im Netz zu finden. Secondar Church of Cannabis sorgt dagegen dafür das seine Mitglider nach Möglichkeit in den Wohlstand gelangen ohne den Betrug an dein eigenen Mitgliedern zu begehen.
My Photo Album: http://s-c-o-c.de/gallery/album.php?album_id=2
Ehrenamtlicher Mitarbeiter ohne Bezüge der Abteilung "K" Joschkar-Ola, Russland / Internet Kriminalität SCAM (organisiertes Verbrechen) Anmerkung, die ehrenamtliche Tätigkeit wird aufgrund div. Gründen zum 01.01.2019 endgültig beendet. Es bedeutet auch, das damit zum 01.01.2019 die Berechtigung meine Daten ein zu sehen endgültig entzogen ist. Ich stehe aber weiterhin bei Fragen kostenpflichtig, wie bekannt Stundensatz a 333,00 Euo/netto zzgl., zur Verfügung. Noch offene Verbindlichkeiten und Ansprüche sind zu begleichen (Wie bekannt befinde ich mich im Insolvenzrecht und Verpflichtung)
Image
Wer sich fragt was das bedeutet, sollte es übersetzen.
User avatar
Joerg.K
Site Admin
 
Posts: 1522
Images: 1447
Joined: 08 Jul 2017, 06:59

Return to Öffentlich



cron