Navigator
Categories

Russland Sanktionen, der Kopfschuss der EU

Nutzungs Regeln, Sie erklären sich automatisch mit diesen Regeln einverstanden bei betreten der einzelnen Bereiche und öffnen der Artikel und Themen als auch der Veröffentlichung von Themen und Artikeln.
http://www.s-c-o-c.de/FILES/Regeln_der_ ... O-C.de.pdf
Der Portal Betreiber und Domaininhaber entscheidet alleine und selbst welche Produkte und Artikel auf der Portal Hauptseite angezeigt, beworben und präsentiert werden. Eine Spende an die Glaubensgemeinde kann hilfreich bei dieser Entscheidung sein.
Änderungen ab Feb 2018 für Moslem bitte lesen:
http://www.s-c-o-c.de/FILES/febmoslem.html
Forum Rules
Nutzungs Regeln, Sie erklären sich automatisch mit diesen Regeln einverstanden bei betreten der einzelnen Bereiche und öffnen der Artikel und Themen als auch der Veröffentlichung von Themen und Artikeln.
http://www.s-c-o-c.de/FILES/Regeln_der_ ... O-C.de.pdf
Der Portal Betreiber und Domaininhaber entscheidet alleine und selbst welche Produkte und Artikel auf der Portal Hauptseite angezeigt, beworben und präsentiert werden. Eine Spende an die Glaubensgemeinde kann hilfreich bei dieser Entscheidung sein.
Änderungen ab Feb 2018 für Moslem bitte lesen:
http://www.s-c-o-c.de/FILES/febmoslem.html

Russland Sanktionen, der Kopfschuss der EU

PostAuthor: Joerg.K » 24 Apr 2018, 03:35

Bildschirmfoto_2018-04-24_04-33-49.png

Russland Sanktionen, der Kopfschuss der EU
Wie wohl alle wissen,hat die EU und gerade Deutschland etliche Sanktionen gegen Russland verhängt.
Jetzt, wo man erkannt hat, das es so zu sagen politischer und wirtschaftlicher Selbstmord war, könnte man behaupten, das irgendwelche Kindsköpfe sich wie kleine bockige Kinder aufgeführt und benommen haben und dachten, das sie ihren dicken sturen beratungsunwilligen Kopf einfach durchsetzen können und Russland irgendetwas diktieren können…..
So dachten wohl diese Kindsköpfe…..
So eine typische denk und Vorgehensweise der Scientology Sekten Spinner, denn die sind genauso verblödet verblendet unfähig versagerhaft.
Ja ja ja…..
Wusstet ihr,das man diesen Kindsköpfen gesagt hatte „Macht es nicht, das tut weh und ihr ruiniert eure eigene Wirtschaft, Land und Staat damit“… erinnert man sich?
Also…..
Gerade jetzt haben die USA wohl begriffen, das Sanktionen dann mehr als ein blutiger Schuss ins Bein ist und man irgendwie nach Lösungen sucht erklären zu können, das es doch keine Sanktionen gibt….
Die Eu und gerade Frankreich.. ja…..Frankreisch Frankreisch…. Sind gerade dabei den USA klar zu machen, das die Pleite dann für Frankreich kommen würde…. Und man dann wenn Frankreich und die EU dabei mitmachen sollen alle die Rechnungen von den USA bezahlt haben wollen…. Was die USA aber auch nicht wollen.
Ergo…. Gibs Stress inne Bude und die Ego Amerikaner kapieren nicht, das sie zwar eine Weltmacht aber nicht mehr so ganz die Nummer eins und schon lange nicht mehr die, auf die alle hören… außer.. sie bezahlen anderen alle Rechnungen und machen die wie üblich reich….
Das bedeutet, das Angriffe auf Russland irgendwie anders sein müssten um Erfolgreich zu sein...oder… ist es so, das es an der Zeit ist zu akzeptieren, das Russland wieder eine Welt und Großmacht ist die wenn sie sauer sind richtig übel reagieren aber nie so wie man meint.
Das bedeutet, das diese Situation so quasi das Maximum an geistiger und Ideologischer Folter für die USA sein müssen und sind…
Es würde mich als nicht wundern, wenn in USA schon länger wieder Stimmern laut schreien „diese drecks Kommunisten“… aber.. irgendwie haben sich die Zeiten verändert und Russland ist nicht mehr Kommunistisch sondern auch schon irgend wie Turbo Kapitalistisch…..
Das Bedeutet, das die USA ja im Prinzip den Kapitalismus und sich selbst nun anzweifeln wenn sie Russland als Feind sehen denn da ist ja Kapitalismus pur am laufen…
Und nun ?
Irgendwie ist die Situation sehr kompliziert geworden und es glaubt niemand mehr das Russland ein Kommunistischer Staat ist….
Und nun USA?
Müsste das dem nach nun „Scheiß Russen Kapitalisten“ als Beschimpfung und Erklärung heißen als Ersatz für „drecks Kommunisten“?
Das würde aber auch bedeutet, das die USA nun ganz kleinlaut nichts mehr sagen können, denn wenn Turbo Kapitalismus so gemein sein kann dann stehen die USA und alle anderen Nato Mitglieder nun mit runter gelassenen Hosen da…..
ja ja ja………
Und nun ?

Warten wir ab, was dann in der kommenden Zeit wieder für blöde Ideen kommen wo Russland nur den Kopf schüttelt und mit einem Grinsen “NET“ sagt…..

Prost Mahlzeit sage ich nur…. Die Berater, die der Westen, USA und gerade Deutschland hat, die will haben haben….….
Oder ist es doch nur deren Dickkopf und Sturheit?
Man sollte es prüfen ob gute kostenpflichtige Beratung dazu führt, das die Situation wieder normal wird….

Link zum lesen:
https://deutsche-wirtschafts-nachrichte ... n-zurueck/
Alle von mir verfassten Text unterliegen kompl. und inhaltlich meinem Urheberrecht.
Wenn du Fehler findest, darfst du sie behalten oder mich darüber informieren, Die Art der Arudrucksweise und Rethorik ist meine Entscheidung.
Wer sich fragt was hier veröffentlicht wird, sollte mich dazu ansprechen, nichts wird hier ohne Grund veröffentlicht. Wie bekannt habe ich ein Problem mit der Scientology L.A. und erwarte für die unfreiwillige Zwangsmitgliedschaft, Rufschädigung und dem Versuch mir meinen Christlichen Glauben zu nehmen eine Entschädigung nicht unter 150Mio Euro zzgl Steuern. Scientology ist ein kriminelles Geschäftsmodell und kann deshalb kein Glaube sein sondern ist eine Sekte, das seine Mitglieder ausbeutet und in die Armut bringt, Nachweise sind im Netz zu finden. Secondar Church of Cannabis sorgt dagegen dafür das seine Mitglider nach Möglichkeit in den Wohlstand gelangen ohne den Betrug an dein eigenen Mitgliedern zu begehen.
My Photo Album: http://s-c-o-c.de/gallery/album.php?album_id=2
Ehrenamtlicher Mitarbeiter ohne Bezüge der Abteilung "K" Joschkar-Ola, Russland / Internet Kriminalität SCAM (organisiertes Verbrechen) Anmerkung, die ehrenamtliche Tätigkeit wird aufgrund div. Gründen zum 01.01.2019 endgültig beendet. Es bedeutet auch, das damit zum 01.01.2019 die Berechtigung meine Daten ein zu sehen endgültig entzogen ist. Ich stehe aber weiterhin bei Fragen kostenpflichtig, wie bekannt Stundensatz a 333,00 Euo/netto zzgl., zur Verfügung. Noch offene Verbindlichkeiten und Ansprüche sind zu begleichen (Wie bekannt befinde ich mich im Insolvenzrecht und Verpflichtung)
Image
Wer sich fragt was das bedeutet, sollte es übersetzen.
User avatar
Joerg.K
Site Admin
 
Posts: 1522
Images: 1447
Joined: 08 Jul 2017, 06:59

Return to Öffentlich



cron