Navigator
Categories

Schon wieder, Angelina spannt einen aus ?!

Nutzungs Regeln, Sie erklären sich automatisch mit diesen Regeln einverstanden bei betreten der einzelnen Bereiche und öffnen der Artikel und Themen als auch der Veröffentlichung von Themen und Artikeln.
http://www.s-c-o-c.de/FILES/Regeln_der_ ... O-C.de.pdf
Der Portal Betreiber und Domaininhaber entscheidet alleine und selbst welche Produkte und Artikel auf der Portal Hauptseite angezeigt, beworben und präsentiert werden. Eine Spende an die Glaubensgemeinde kann hilfreich bei dieser Entscheidung sein.
Änderungen ab Feb 2018 für Moslem bitte lesen:
http://www.s-c-o-c.de/FILES/febmoslem.html
Forum Rules
Nutzungs Regeln, Sie erklären sich automatisch mit diesen Regeln einverstanden bei betreten der einzelnen Bereiche und öffnen der Artikel und Themen als auch der Veröffentlichung von Themen und Artikeln.
http://www.s-c-o-c.de/FILES/Regeln_der_ ... O-C.de.pdf
Der Portal Betreiber und Domaininhaber entscheidet alleine und selbst welche Produkte und Artikel auf der Portal Hauptseite angezeigt, beworben und präsentiert werden. Eine Spende an die Glaubensgemeinde kann hilfreich bei dieser Entscheidung sein.
Änderungen ab Feb 2018 für Moslem bitte lesen:
http://www.s-c-o-c.de/FILES/febmoslem.html

Schon wieder, Angelina spannt einen aus ?!

PostAuthor: Joerg.K » 24 Jul 2018, 08:16

Angelinajolielederkleid-2.jpg

Schon wieder, Angelina spannt einen aus ?!

Es geht schon wieder los…..
Wie man so hört und lesen kann, ist Angelina mal wieder auf der „Dings Bumms Pirsch“ gewesen oder doch noch und im Begriff einer anderen den Kerl aus zu spannen…
Nun….
Spanne hat in dem Fall nichts mit Spannen zu tun sondern ist sinnbildlich so gemeint, das da eine Frau der anderen den Kerl weg schnappiliert….

Übersetzen wir das einmal…..
Angelina = Solo, nein, das hat nichts mit Tanzen zu tun sondern der Tatsache, das die arme arme Angeline die angeblich stinkreich sein soll wohl scheinbar irgendwie ein massives Defizit in ihrem Leben, der Befriedigung ihrer Neigungen, ein Defizit in dem „Dings Dings.. ehm... Bumms.. ehm... Verlangen“ zu haben scheint, was wohl dazu geführt haben muss, so vermutet und mutmaßt man wohl angeblich in den Medien und Regenbogen Presse, die wohl mal wieder nichts anderes zu berichten haben oder mal wieder eine volle Pulle Maulschelle verpasst bekommen haben und wie so und üblich nix sagen und berichten dürfen… weshalb so vermutet man, die arme arme srinkreiche Angelina mal wieder so richtig her halten muss….
Nun….
Her halten muss kann sicherlich leicht falsch verstanden aber doch auch richtig gemeint sein ja ja….
Was soll uns das sagen?
Her halten im üblichen Sinne ist wohl so gemeint, das da irgendwer was hinhalten muss dann dann benutzt wird.. ja ja… was auch immer zu welchem Zweck….
Soll uns das nun sagen, das Angelina XXX völlig missbraucht wurde und so dieses grenzenlos zu scheinende Verlangen nach einem „ehm dings bumms.. Kerl“ der ja noch geehelicht ist, was dann ja wohl doch so vermutet man eine Eintagsfliege und so zusagen Opfer Beute Gut sein wird?
Kann man mir noch folgen?
Neeeee?
Schön !

Also.. ich fasse mich kurz.. Angelina ist noch immer auf der Jagd nach dem Kerl der sie so riiiiiiiichtig abheben lässt…
Peinlich ihr Luschen nix kriegta hin !
Die arme unbefriedigte unglückliche Angelina…..
Ich hätte da ja so Ideen wie man das ändern könnte….. ja ja ja….

Lest ma….. wenna könnt !

https://www.google.com/url?sa=t&rct=j&q ... n8fWQN5X33

Bild Quelle Angelina Jolie, aus dem Internet by Google in nem Leder Kleid (geil waa, oda?)

Anmerkung. „Dings Dings.. ehm... Bumms.. ehm... Verlangen“ und ähnlich = Ausdruck der momentanen Ausdruckslosigkeit oder Wortfindung, kurzer geistiger Hänger.
Alle von mir verfassten Text unterliegen kompl. und inhaltlich meinem Urheberrecht.
Wenn du Fehler findest, darfst du sie behalten oder mich darüber informieren, Die Art der Arudrucksweise und Rethorik ist meine Entscheidung.
Wer sich fragt was hier veröffentlicht wird, sollte mich dazu ansprechen, nichts wird hier ohne Grund veröffentlicht. Wie bekannt habe ich ein Problem mit der Scientology L.A. und erwarte für die unfreiwillige Zwangsmitgliedschaft, Rufschädigung und dem Versuch mir meinen Christlichen Glauben zu nehmen eine Entschädigung nicht unter 150Mio Euro zzgl Steuern. Scientology ist ein kriminelles Geschäftsmodell und kann deshalb kein Glaube sein sondern ist eine Sekte, das seine Mitglieder ausbeutet und in die Armut bringt, Nachweise sind im Netz zu finden. Secondar Church of Cannabis sorgt dagegen dafür das seine Mitglider nach Möglichkeit in den Wohlstand gelangen ohne den Betrug an dein eigenen Mitgliedern zu begehen.
My Photo Album: http://s-c-o-c.de/gallery/album.php?album_id=2
Ehrenamtlicher Mitarbeiter ohne Bezüge der Abteilung "K" Joschkar-Ola, Russland / Internet Kriminalität SCAM (organisiertes Verbrechen) Anmerkung, die ehrenamtliche Tätigkeit wird aufgrund div. Gründen zum 01.01.2019 endgültig beendet. Es bedeutet auch, das damit zum 01.01.2019 die Berechtigung meine Daten ein zu sehen endgültig entzogen ist. Ich stehe aber weiterhin bei Fragen kostenpflichtig, wie bekannt Stundensatz a 333,00 Euo/netto zzgl., zur Verfügung. Noch offene Verbindlichkeiten und Ansprüche sind zu begleichen (Wie bekannt befinde ich mich im Insolvenzrecht und Verpflichtung)
Image
Wer sich fragt was das bedeutet, sollte es übersetzen.
User avatar
Joerg.K
Site Admin
 
Posts: 1522
Images: 1447
Joined: 08 Jul 2017, 06:59

Return to Öffentlich



cron