Navigator
Categories

Keanu Reeves macht ne Hochzeitsschnulle?

Nutzungs Regeln, Sie erklären sich automatisch mit diesen Regeln einverstanden bei betreten der einzelnen Bereiche und öffnen der Artikel und Themen als auch der Veröffentlichung von Themen und Artikeln.
http://www.s-c-o-c.de/FILES/Regeln_der_ ... O-C.de.pdf
Der Portal Betreiber und Domaininhaber entscheidet alleine und selbst welche Produkte und Artikel auf der Portal Hauptseite angezeigt, beworben und präsentiert werden. Eine Spende an die Glaubensgemeinde kann hilfreich bei dieser Entscheidung sein.
Änderungen ab Feb 2018 für Moslem bitte lesen:
http://www.s-c-o-c.de/FILES/febmoslem.html
Forum Rules
Nutzungs Regeln, Sie erklären sich automatisch mit diesen Regeln einverstanden bei betreten der einzelnen Bereiche und öffnen der Artikel und Themen als auch der Veröffentlichung von Themen und Artikeln.
http://www.s-c-o-c.de/FILES/Regeln_der_ ... O-C.de.pdf
Der Portal Betreiber und Domaininhaber entscheidet alleine und selbst welche Produkte und Artikel auf der Portal Hauptseite angezeigt, beworben und präsentiert werden. Eine Spende an die Glaubensgemeinde kann hilfreich bei dieser Entscheidung sein.
Änderungen ab Feb 2018 für Moslem bitte lesen:
http://www.s-c-o-c.de/FILES/febmoslem.html

Keanu Reeves macht ne Hochzeitsschnulle?

PostAuthor: Joerg.K » 01 Aug 2018, 07:01

Bildschirmfoto_2018-08-01_08-01-03.png

Keanu Reeves macht ne Hochzeitsschnulle?
Neeeeeeeeeeee……….

Ich hätte da ne Idee……
Matrix xxxxxxx Name fällt mir nicht ein….
Da wo der „Retter“ wieder auftaucht weil die Welt schon wieder im Arsch ist.. und wiederbelebt wird von Dings hieß der der noch?? Der olle Möp, der alte Knochen.. der Kinnder Schrecker…. Der fiese….
Rest denkt auch dazu bin grad zu faul !

Da Link:

http://www.filmstarts.de/nachrichten/18518781.html
Keanu Reeves und Winona Ryder als hassende Hochzeitsgäste im Trailer zu "Destination Wedding"
„John Wick“ Keanu Reeves und „Stranger Things“-Star Winona Ryder können sich zwar nicht leiden, haben aber immerhin eins gemeinsam – sie hassen auch alle anderen Menschen. Seht hier den ersten Trailer zur romantischen Komödie „Destination Wedding":
Als sich Frank (Keanu Reeves) und Lindsay (Winona Ryder) am Flughafen erstmals begegnen, werden ihnen schnell zwei Dinge klar. Erstens, sie sind beide zu derselben Hochzeit in den paradiesischen Weinbergen Kaliforniens eingeladen und zweitens können sie einander einfach nicht leiden. Dementsprechend sind die beiden nicht gerade begeistert, dass sie erst im Flugzeug, dann auch noch während der Hochzeitsfeierlichkeiten nebeneinander sitzen müssen. Doch bei ihren zwangsläufigen Schlagabtäuschen stellen sie nach und nach fest, dass sie auch viele Gemeinsamkeiten haben. So hassen sie beide sowohl Braut als auch Bräutigam, außerdem sich selbst und eigentlich alle anderen Menschen gleich dazu. Im Laufe der Tage kommen sich die beiden näher, doch kann eine solche aufkeimende Liebe wirklich funktionieren?
Wiedervereinigung der "Dracula"-Stars
„Destination Wedding" stammt vom Regisseur Victor Levin („Verrückt nach dir“, „Survivor's Remorse“), der auch das Drehbuch für die romantische Komödie schrieb. Mit Keanu Reeves und Winona Ryder konnte er dann auch gleich zwei hochkarätige Stars für seinen Film gewinnen, die sich beide derzeit auf einem neuen Karrierehoch befinden. Während Reeves sich als harter Actionheld in der „John Wick“-Reihe etabliert hat, erfreut sich Ryder in der Sci-Fi-Mystery-Serie „Stranger Things“ größter Beliebtheit.
Für Reeves und Ryder war „Destination Wedding" nicht das erste Mal, dass sie gemeinsam vor der Kamera standen. Schon 1992 waren sie in „Bram Stoker's Dracula“ zusammen auf der Leinwand zu sehen, später kamen auch Filme wie „ A Scanner Darkly – Der dunkle Schirm“ und „Pippa Lee“ dazu.
Im Sommer ist es dann wieder soweit. Ihr neuer Film „Destination Wedding" kommt am 2. August 2018 in die deutschen Kinos.


Ach.. Scientrology?!?!?!? KOHLE HER !!!!!!!!!
Alle von mir verfassten Text unterliegen kompl. und inhaltlich meinem Urheberrecht.
Wenn du Fehler findest, darfst du sie behalten oder mich darüber informieren, Die Art der Arudrucksweise und Rethorik ist meine Entscheidung.
Wer sich fragt was hier veröffentlicht wird, sollte mich dazu ansprechen, nichts wird hier ohne Grund veröffentlicht. Wie bekannt habe ich ein Problem mit der Scientology L.A. und erwarte für die unfreiwillige Zwangsmitgliedschaft, Rufschädigung und dem Versuch mir meinen Christlichen Glauben zu nehmen eine Entschädigung nicht unter 150Mio Euro zzgl Steuern. Scientology ist ein kriminelles Geschäftsmodell und kann deshalb kein Glaube sein sondern ist eine Sekte, das seine Mitglieder ausbeutet und in die Armut bringt, Nachweise sind im Netz zu finden. Secondar Church of Cannabis sorgt dagegen dafür das seine Mitglider nach Möglichkeit in den Wohlstand gelangen ohne den Betrug an dein eigenen Mitgliedern zu begehen.
My Photo Album: http://s-c-o-c.de/gallery/album.php?album_id=2
Ehrenamtlicher Mitarbeiter ohne Bezüge der Abteilung "K" Joschkar-Ola, Russland / Internet Kriminalität SCAM (organisiertes Verbrechen) Anmerkung, die ehrenamtliche Tätigkeit wird aufgrund div. Gründen zum 01.01.2019 endgültig beendet. Es bedeutet auch, das damit zum 01.01.2019 die Berechtigung meine Daten ein zu sehen endgültig entzogen ist. Ich stehe aber weiterhin bei Fragen kostenpflichtig, wie bekannt Stundensatz a 333,00 Euo/netto zzgl., zur Verfügung. Noch offene Verbindlichkeiten und Ansprüche sind zu begleichen (Wie bekannt befinde ich mich im Insolvenzrecht und Verpflichtung)
Image
Wer sich fragt was das bedeutet, sollte es übersetzen.
User avatar
Joerg.K
Site Admin
 
Posts: 1522
Images: 1447
Joined: 08 Jul 2017, 06:59

Return to Öffentlich



cron